Stacks Image 449
Patenprojekt

Die 3. Klassen übernehmen die Patenschaft für die zukünftigen Schulkinder. Beim Paten-Projekt treffen sich die 3. Schuljahre schon vor der Einschulung ein paar Mal mit den zukünftigen Schulkindern und erleben und gestalten gemeinsam etwas in der Schule. Dieses Projekt wird gemeinsam von Kita-MitarbeiterInnen und LehrerInnen durchgeführt.
Jedes 3. Schuljahr übernimmt die Patenschaft für ein kommendes 1. Schuljahr, sobald die Klassenverteilung für die 1. Schuljahre feststeht. Die 3. Klässler suchen sich ein Kindergartenkind als Patenkind aus.
Die Klassenlehrerinnen der 3. Schuljahre begleiten diesen Prozess. An den gemeinsamen Stunden der Schulvormittage zeigen die 3. Klässler ihrem Patenkind die Schule und singen und basteln gemeinsam. Das Bastelprodukt geben sich die Kinder gegenseitig mit nach Hause.
Wenn die Vorschulkinder dann eingeschult sind, bleibt das Patensystem bestehen. Die Patenklassen unternehmen immer mal wieder etwas gemeinsam: z.B. Sportspiele, einen Ausflug und die (dann) 4. Klässler werden zu Lesepaten und unterstützen ihr Patenkind in einigen Stunden beim Lesenlernen. Wie die Patenschaft genau gestaltet wird, überlegen die jeweiligen KlassenlehrerInnen in gemeinsamer Absprache.


Projektwoche

Jedes zweite Jahr findet an unserer Schule eine Projektwoche statt. Hier arbeiten alle Kinder, LehrerInnen und ggf. auch Eltern projektorientiert an einem im Voraus festgelegten Thema. Einzelne Themen werden im Hinblick auf die Interessen der Beteiligten entwickelt und klassen- und jahrgangsübergreifend angeboten. Alle Beteiligten bereiten die Projektwoche gemeinsam vor, führen sie durch und werten sie aus. Die Kinder können nach individueller Neigung und nach Interesse ein Thema verbindlich auswählen, mit welchem sie sich innerhalb der Projektgruppe auseinandersetzen.
Am Ende der Projektwoche findet eine für alle Interessierten zugängliche, öffentliche Präsentation der Arbeitsergebnisse aller Gruppen statt.
Im Vierjahresrhythmus haben wir bisher dreimal den Kölner- Spielezirkus zu einer Projektwoche eingeladen. In dieser Woche haben alle Kinder eine Zirkusvorführung vorbereitet und standen am Freitagnachmittag mit ihrem Zirkustrick in der Manege. Die guten Erfahrungen mit dieser Art der Projektwoche regen dazu an, den Spielezirkus in 4 Jahren (2021) erneut einzuladen.

Stacks Image 289