Schuljahr 2023-2024

GGS Volberger Weg feiert großen Erfolg
bei den Kölner Grundschulstadtmeisterschaften im Hallenfußball

 
Im November und Dezember des vergangenen Jahres nahm die GGS Volberger Weg mit einer Jungenmannschaft der 4. Schuljahre an den Grundschulstadtmeisterschaften im Hallenfußball teil.
Diese fanden in der „Soccer World“ in Köln-Lövenich statt.
Aus der 4a, 4b und 4c nahmen jeweils 4 Kinder teil.
Für die 4a waren dies Luca, Leon, Benjamin und Philipp.
Die 4b stellte Berat, Liam, Felix und Niko.
Jonas, Piet, Nevio und Henri vertraten die 4c.
Zudem sprang Lorenzo bei einem krankheitsbedingten Ausfall ein.
 
In der Vorrunde am 30.11.2023 konnten wir unsere Spiele gegen die GGS Bernkasteler Straße, die GGS Nesselrodestraße, die KGS Mainstraße und die GGS Kettelerstraße allesamt gewinnen.
 
Somit standen wir am 13.12.2023 in der Endrunde.
Auch hier konnten wir in unserer Gruppe alle Spiele für uns entscheiden.
Unsere Gegner waren die GGS Bachemer Straße, die GGS Adlerstraße, die GGS Sürther Hauptstraße und nochmals die KGS Mainstraße, die wir schon aus der Vorrunde kannten.
So zogen wir ungeschlagen ins Halbfinale ein.
Hier mussten wir uns leider dem späteren Turniersieger geschlagen geben.
Abschließend gewannen wir aber noch das Spiel um Platz 3.
Die beiden Turniertage waren, mit dem Gewinn von Platz 3, nicht nur aus sportlicher Sicht ein voller Erfolg.
Die Kinder aller drei Klassen haben sich als echte Gemeinschaft präsentiert und toll zusammengearbeitet.
Unterstützt wurden wir zudem von vielen Eltern und Mitschülerinnen und Mitschülern.
Ein Dank auch an den Förderverein, der sich um die Organisation der Trikots gekümmert hat.
Thorsten Hinz

Stacks Image 2943
Stacks Image 2947
Stacks Image 2945
Stacks Image 2949

Die Zebras besuchen das Europäische Astronautenzentrum

Stacks Image 2926
Stacks Image 2936
Stacks Image 2928
Stacks Image 2930
Stacks Image 2934
Stacks Image 2932
Stacks Image 2919

Legofiguren erobern die Schule

Wir haben uns im Unterricht mit dem britischen Künstler Slinkachu beschäftigt. Slinkachu platziert kleine Modelleisenbahnfiguren in London und lässt sie in der großen Welt gegen überdimensionierte Wespen kämpfen, oder auf Mandarinenschale skaten.
Wir haben anstelle von Modelleisenbahnfiguren Legofiguren genommen und sie in unserer Schule postiert.
Dazu haben wir uns in verschiedene Teams aufgeteilt. Unsere Legofiguren und die ergänzenden Gegenstände haben wir an passenden Stellen in der Schule aufgebaut und fotografiert.
Unsere Legofiguren haben zum Beispiel einen intergalaktischen Kampf vor dem Sekretariat ausgefochten, ihre kleinen Fahrräder zwischen unsere großen Räder abgestellt und auf unserer grünen Insel gecampt.
Dabei haben wir alle gelernt, dass Teamarbeit Spaß macht und wir gemeinsam tolle Ideen entwickeln können.
Geschrieben von Conny, Ela und Frau Helgers

Stacks Image 2903
Stacks Image 2905
Stacks Image 2915
Stacks Image 2907
Stacks Image 2909
Stacks Image 2913
Stacks Image 2917
Stacks Image 2911

Wir - Kinder aus dem evangelischen Religionsunterricht der 4. Klassen -
denken über das Symbol des Regenbogens nach. Was bedeutet der Regenbogen für uns?

Stacks Image 2893

Unser Honig

Stacks Image 2891

Honigschleudern am Volberger Weg

Stacks Image 2841
Stacks Image 2853
Stacks Image 2861
Stacks Image 2859
Stacks Image 2871
Stacks Image 2877
Stacks Image 2887
Stacks Image 2843
Stacks Image 2855
Stacks Image 2863
Stacks Image 2865
Stacks Image 2873
Stacks Image 2879
Stacks Image 2847
Stacks Image 2857
Stacks Image 2867
Stacks Image 2869
Stacks Image 2875
Stacks Image 2881
RapidWeaver Icon

Made in RapidWeaver